Wichtiger Hinweis: Das Corona-Virus stiehlt den Musikern leider weiterhin größtenteils die Show. Die Konzertdatenbank ist zwar wieder freigeschaltet, zeigt aber auch Termine, die vor Corona eingepflegt wurden. Eine Einschätzung gibt Euch das Icon ( oder ) an jedem Konzerttermin. Informiert Euch bitte auch auf den Webseiten der Künstler und Veranstalter, ob angekündigte Konzerte wirklich stattfinden und wenn ja, ob es eine Reservierungspflicht oder andere Bedingungen und Einschränkungen gibt!

Bulle Boogie Nights

In der Westschweiz zwischen Bern und Montreux liegt die Stadt Bulle, und dort findet im Januar 2016 das erste Mal Das Festival mit dem schönen Namen "Bulle Boogie Nights" statt. An zwei Tagen heizen dann Musiker aus der Schweiz und dem europäischen Ausland den Zuhörern ein. Das Line Up liest sich jedenfalls beachtlich. Neben den Lokalmatadoren Walter Baumgartner, Chris Conz und Nico Brina werden erwartet: die französich-schweizerische U&C Boogie Band, in der die Initiatorin des Festivals Christine Repond am Klavier sitzt, Al Copley aus den USA, aus Frankreich Jean-Pierre Bertrand und aus Deutschland Axel Zwingenberger.

Liste umfasst auch alle Event-Locations der Vorjahre. Die aktuellen Veranstaltungsorte entnehmt bitte den Angaben unter "Demnächst".

Bull & bear bar - Rallye Hotel & Restaurant1630 BulleRoute de Riaz 16 Anfahrt mit Google Maps