Wichtiger Hinweis: Das Corona-Virus stiehlt den Musikern leider weiterhin größtenteils die Show. Eine Einschätzung, ob das jeweilige Konzert stattfindet oder ausfällt, gibt Euch das Icon ( oder ) an jedem Konzerttermin. Informiert Euch bitte auch auf den Webseiten der Künstler und Veranstalter, ob angekündigte Konzerte wirklich stattfinden und wenn ja, ob es eine Reservierungspflicht oder andere Bedingungen und Einschränkungen gibt!

Noch ein Jahr: Ben Waters hört 2020 auf - Boogie Woogie News Boogie Woogie News RSS Feed abonnieren

Zurück zur Boogie Woogie Nachrichten-Übersicht

04.11.2018 – Noch ein Jahr: Ben Waters hört 2020 auf

Ben Waters hört auf. Am 1. November 2018 verkündete der britische Musiker in einem Facebook-Post, dass er im Jahr 2019 noch auftreten, sich aber mit Beginn des Jahres 2020 von der Bühne zurückziehen werde, um sich anderen Dingen zu widmen.

Ben Waters ist u.a. das "B" in der Formation "The ABC&D of Boogie Woogie", die er 2009 gemeinsam mit Axel Zwingenberger, Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts und Kontrabassist Dave Green gründete.

In seiner über 30 Jahre währenden Bühnenkarriere absolvierte Waters über 6000 Auftritte.

Die geneigte Zuhörerschaft hat nun also noch exakt 1 Jahr, Ben Waters live auf der Bühne zu erleben.

Weiterführende Links - Künstler: