Wichtiger Hinweis: Das Corona-Virus stiehlt den Musikern leider weiterhin größtenteils die Show. Die Konzertdatenbank ist zwar wieder freigeschaltet, zeigt aber auch Termine, die vor Corona eingepflegt wurden. Eine Einschätzung gibt Euch das Icon ( oder ) an jedem Konzerttermin. Informiert Euch bitte auch auf den Webseiten der Künstler und Veranstalter, ob angekündigte Konzerte wirklich stattfinden und wenn ja, ob es eine Reservierungspflicht oder andere Bedingungen und Einschränkungen gibt!

Boogie Woogie Congress

1998 rief Rolf Lebeda den Boogie Woogie Congress in Essen ins Leben. Nach Rolfs Lebedas plötzlichem Tod im August 2007 fungiert seitdem Jörg Hegemann als musikalischer Leiter des Boogie Woogie Congress und lädt sich immer wieder internationale Musiker in die Philharmonie Essen zum gemeinsamen Spielen ein.