Wichtiger Hinweis: Das Corona-Virus stiehlt den Musikern leider weiterhin größtenteils die Show. Eine Einschätzung, ob das jeweilige Konzert stattfindet oder ausfällt, gibt Euch das Icon ( oder ) an jedem Konzerttermin. Informiert Euch bitte auch auf den Webseiten der Künstler und Veranstalter, ob angekündigte Konzerte wirklich stattfinden und wenn ja, ob es eine Reservierungspflicht oder andere Bedingungen und Einschränkungen gibt!

Reinhard "Django" Kroll ist tot - Boogie Woogie News Boogie Woogie News RSS Feed abonnieren

Zurück zur Boogie Woogie Nachrichten-Übersicht

04.08.2015 – Reinhard "Django" Kroll ist tot

Am 7. Juli dieses Jahres verstarb völlig unerwartet und überraschend Reinhard "Django" Kroll im Alter von 60 Jahren. In der Boogie Woogie Szene war er vor allem bekannt als langjähriger Bassist von Jörg Hegemann, mit dem er 5 CDs aufnahm.



Zur Erinnerung an Reinhard Kroll noch ein Verweis auf ein Youtube-Video vom TravelChampion aus dem Jahr 2007 vom Jörg Hegemann Trio: Boogie Woogie: Jorg Hegemann - "Blues and Boogie"

Weiterführende Links - Künstler: