Das Corona-Virus stiehlt leider aktuell allen die Show! Alle Live-Konzerttermine fallen bis auf Weiteres der Pandemie zum Opfer. Die Termine im Konzertkalender für die kommenden Wochen sind somit hinfällig. Keiner weiß, für wie lange!

Bitte unterstützt die Künstler, indem Ihr ihre CDs und Merchandising-Artikel erwerbt, oder indem ihr drauf verzichtet, bereits gekaufte Tickets für Konzerte, die nicht stattfinden können, zurückzugeben. Werdet kreativ, damit die Künstler uns nach überstandener Krise weiterhin erfreuen können! Auf Facebook und Youtube vertreiben Euch viele Eurer Lieblingsmusiker aktuell die Zeit mit Live-Auftritten. Schaut doch mal rein!

Hoffentlich geht diese weltweite Katastrophe schnell vorüber und wir sehen uns bald wieder bei Konzerten! Beibt zu Hause, gesund und munter!
Zurück zur Musiker-Übersicht - Anfangsbuchstabe C

Michael Cholewinski

Michael Cholewinski wurde schon im Kindesalter ein großer Liebhaber des Boogie Woogie, nachdem er ihn zum ersten Mal gehört hatte. Autodidaktisch pflegte und kultivierte er sein Talent um die Perfektion der Boogie Woogie Interpretation zu erlangen.

Bei Auftritten und Festivals in Europa lernte er auch die Meister dieses Stiles kennen, die seine musikalischen Fähigkeiten schnell zu schätzen lernten. Die Folge davon waren gemeinsame Konzerte mit Vince Weber und Axel Zwingenberger, Frank Muschalle, Christoph Steinbach, Jo Bohnsack und vielen anderen Boogie Woogie Koryphäen.

Sein Ziel ist es, Posen zur polnischen Boogie Woogie-Hauptstadt zu machen. Seit einigen Jahren organisiert er daher Boogie Woogie Konzerte in Posen. Es gelingt ihm immer wieder, auch die europäischen Größen des Boogie Woogie für seine Veranstaltungen zu verpflichten.

Hinweis: Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Konzerte in der Vergangenheit

Hinweis: Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!