Festival de Boogie Woogie La Roquebrou

Festival de Boogie Woogie La RoquebrouJean-Paul Amouroux ist der musikalische Leiter des "Festival International de Boogie Woogie de La Roquebrou", das für gewöhnlich im August im namensgebenden französischen La Roquebrou stattfindet und nach eigenen Angaben das größter seiner Art auf der Welt ist. 2010 fand bereits die 12. Ausgabe statt. 3 Tage und 3 Nächte wird internationaler Spitzen-Boogie Woogie dargeboten, und dies nicht drinnen, sondern auch draußen.

Leider schweigen sich sowohl die nur französischsprachige Festival-Webseite als auch der offizielle Festival-Flyer über Details zu den Veranstaltungsorten weitgehend aus, so dass die Planung eines Festival-Besuchs nicht gerade erleichtert wird.

Liste umfasst auch alle Event-Locations der Vorjahre. Die aktuellen Veranstaltungsorte entnehmt bitte den Angaben unter "Demnächst".

Gymnase de La Roquebrou15150 La RoqueBrou Anfahrt mit Google Maps