Henning Pertiet gewinnt German Blues Awards - Boogie Woogie News Boogie Woogie News RSS Feed abonnieren

Zurück zur Boogie Woogie Nachrichten-Übersicht

02.07.2017 – Henning Pertiet gewinnt German Blues Awards

Die Sieger der German Blues Challenge & German Blues Awards stehen fest. Traditionell werden diese während dreitägigen Open Air Festivals Bluesfest Eutin im schleswig-holsteinischen Eutin ermittelt bzw. bekanntgegeben. Während die German Blues Challenge am zweiten Tag der Veranstaltung durch Konzerte der teilnehmenden Gruppierungen vor einer Jury ausgespielt wird, waren die German Blues Awards in diversen Kategorien bereits wie gewohnt durch ein Online-Voting festgestellt worden.

In der Kategorie Piano wurde Henning Pertiet zum Sieger gekürt. Er verwies Christian Rannenberg, Fabian Fritz, Georg Schroeter und Moritz Fuhrhop auf die Plätze. Der beste Schlagzeuger ist nach Auszählung der über 10000 abgegebenen Online-Stimmen Micha Maass.

Die German Blues Challenge und damit die Teilnahme an der European Blues Challenge gewann die Greyhound´s Washboard Band.

Die Lübecker Nachrichten nennen alle Preisträger.

Weiterführende Links - Künstler: