Blues-Musiker Louisiana Red und Red Holloway tot - Boogie Woogie News Boogie Woogie News RSS Feed abonnieren

Zurück zur Boogie Woogie Nachrichten-Übersicht

26.02.2012 – Blues-Musiker Louisiana Red und Red Holloway tot

Der 25. Februar 2012 - "a blue saturday": Zwei bedeutende Blues-Musiker sind von uns gegangen. Im Alter von 79 Jahren ist Louisiana Red in Hannover verstorben. Der US-amerikanische Blues-Musiker lebte seit 1981 in Hannover und tourte immer noch durch Europa.

Am gleichen Tag erlag der Saxophonist Red Holloway den Folgen eines Schlaganfalls im Alter von 84 Jahren. Boogie Woogie Freunden ist Red Holloway vor allem durch seine Plattenaufnahmen mit Axel Zwingenberger ein Begriff.

Weiterführende Links - Künstler: