Zurück zur Musiker-Übersicht - Anfangsbuchstabe W

Abi Wallenstein

Als „Vater der Hamburger Blues-Szene“ gilt Abi Wallenstein, seines Zeichens Blues Sänger und Gitarrist. Er lebt seit den 60er Jahren in Hamburg. Obwohl er schon längst auf den Bühnen von Festivals und Clubs eine feste Größe ist, scheut Wallenstein sich nicht, sich auch in der Umgebung des Hamburger Hauptbahnhofs auf der Straße niederzulassen und gute alte Straßenmusik zum Besten zu geben.




In der Reihe das "Auf dem roten Stuhl" von mediagroove.de steht Abi Wallenstein Rede und Antwort:

Hinweis: Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Konzerte in der Vergangenheit

Hinweis: Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!